Putin öffnet russische Streitkräfte für ausländische Freiwillige

Alles fur Vladimir !!!

volksbetrug.net

Im Zuge seines Programms zur Modernisierung der Streitkräfte und auch, um vor allem Einwanderern aus ehemaligenzentralasiatischen Republiken der Sowjetunion eine bessere Perspektive zu bieten, hat Russlands Präsident Vladimir Putin ein Dekret unterzeichnet, das künftig auch ausländischen Staatsangehörigen den Dienst in der russischen Armee, in der Feuerwehr oder in Truppen des Innenministeriums ermöglicht.

Der Präsident der Russischen Föderation, Vladimir Putin, hat nach einem Bericht der „Moscow Times“ am 2. Januar ein Dekret unterzeichnet, das es ausländischen Staatsangehörigen erlaubt, in Einheiten der russischen Armee oder des Innenministeriums zu dienen. Die Webseite des Kremls bestätigte den Inhalt des Berichts und publizierte das Dekret am letzten Wochenende.

Unter der Voraussetzung, dass sie die russische Sprache beherrschen und keine Einträge im polizeilichen Führungszeugnis aufweisen, können künftig ausländische Staatsangehörige zwischen 18 und 30 Jahren Fünfjahresverträge mit der russischen Armee abschließen.

Mittels des Dekrets soll es künftig vor allem jungen Männern aus den früheren Sowjetrepubliken Zentralasiens und…

View original post 322 mots de plus

Publicités

Laisser un commentaire

Entrez vos coordonnées ci-dessous ou cliquez sur une icône pour vous connecter:

Logo WordPress.com

Vous commentez à l'aide de votre compte WordPress.com. Déconnexion / Changer )

Image Twitter

Vous commentez à l'aide de votre compte Twitter. Déconnexion / Changer )

Photo Facebook

Vous commentez à l'aide de votre compte Facebook. Déconnexion / Changer )

Photo Google+

Vous commentez à l'aide de votre compte Google+. Déconnexion / Changer )

Connexion à %s